Table of Contents Table of Contents
Previous Page  9 / 154 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 9 / 154 Next Page
Page Background

Baby Taiyaba

Als Riktas kleines Mädchen zur Welt kam, atmete es nicht.

Glücklicherweise hatte die Hebamme Sakhina Begum erst

eineWoche zuvor am „Helping Babies Breathe“-Programm

teilgenommen und wusste daher, was zu tun war. Nachdem

mehrmalige Versuche, das Baby durch Stimulation

wiederzubeleben, erfolglos blieben, führte sie eine

Reanimation mit Beutel und Maske mit anschließendem

Absaugen durch, wobei sie Produkte aus ihrer Schulung

verwendete. Innerhalb einer Minute begann Baby Taiyaba

wieder an zu schreien.Taiyaba überlebte.

Diese Geschichte trug sich in Dhaka, Bangladesch zu.